Drucken

Elternseminar

Aller Anfang ist schwer. Das gilt nicht zuletzt für den Neubeginn auf einer weiterführenden Schule. Insbesondere der Sprung von der Grundschule auf das Gymnasium ist eine Herausforderung - nicht nur für die Schülerinnen und Schüler, sondern auch für die Eltern.

Um den Einstieg in die Zeit am Gymnasium für alle Beteiligten zu erleichtern, richten wir in jedem Jahr unser Elternseminar aus, das gezielt auf die Eltern der neu eingeschulten Fünftklässler abgestimmt ist.

Es findet jeweils etwa sechs Wochen nach Schuljahresbeginn statt und verfolgt mehrere Ziele:

Es bietet den Eltern die Möglichkeit, sich über die Erfahrungen der ersten Wochen auszutauschen und konkrete Fragen an die anwesenden Lehrkräfte und Elternvertreter zu stellen. Die Schule erhofft sich hier in erster Linie Rückmeldungen, um aufgetretene Probleme möglichst frühzeitig aus der Welt zu schaffen.

Für das Fach Englisch werden Inhalte des 5. Schuljahres sowie verschiedene Lerntechniken vorgestellt. Das Englischbuch und das Workbook sollten mitgebracht werden. Auch hier sind viele Fragen und Anmerkungen der Eltern ausdrücklich erwünscht!

Gegebenenfalls werden auch aktuelle Themen zur Schule bzw. zur Orientierungsstufe besprochen.

Je nach Zahl der Anmeldungen werden mehrere Gruppen gebildet, um einen intensiven Austausch zu erreichen. Wir bemühen uns, die Eltern einer Klasse in gemeinsame Gruppen einzuteilen, damit sie eine weitere Gelegenheit haben, sich untereinander besser kennen zu lernen und ins Gespräch zu kommen.

Der Termin für das jeweils aktuelle Elternseminar wird auf dieser Homepage rechtzeitig bekannt gegeben.