Berufsberatung am Gymnasium Lütjenburg

Die Berufsberatung der Bundesagentur für Arbeit unterstützt unsere Schüler*innen bei ihrer Studien- und Berufswahl.

In der 9. Klassen und in der Oberstufe führt der Berufsberater mit der gesamten Schulklasse eine Unterrichtseinheit zur Berufswahl durch. Er informiert z.B. über weiterführende Schulen, Ausbildungs- und Studiengänge und passende Informationsangebote.

Außerdem besteht an unserer Schule regelmäßig die Möglichkeit, in einem persönlichen Gespräch mit dem Berufsberater individuelle Fragen zur eigenen beruflichen Zukunft zu klären. Der Beratungsservice ist neutral und steht allen Schülerinnen und Schülern kostenfrei zur Verfügung.

 

Andreas Schüler sagt:

"Ich freue mich auf viele spannende Gespräche!"

Mögliche Fragen, die geklärt werden könnten:

  • Möchte ich studieren oder eine Ausbildung machen?
  • Welcher Beruf oder welches Studium passt zu mir?
  • Wo finde ich Informationen zu meinen Berufsideen?
  • Wie stehen meine Chancen um einen Ausbildungs- bzw. Studienplatz?
  • Wo kann ich mich bewerben? Und wie? Und bis wann?
  • Was muss ich als nächstes tun?

 

Unsere Schule hat mit Herrn Schüler einen festen Ansprechpartner. Er steht den Schülerinnen und Schülern auch außerhalb der Schule als Ansprechpartner zur Verfügung.

 

   
© ALLROUNDER