1. Runde der Mathematik-Olympiade 2019 am Gymnasium Lütjenburg

Der Wettbewerb richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der Olympiadeklassen 5 bis 12 unserer Schule. Die Aufgaben können bei den Mathematiklehrerinnen und Mathematiklehrern in gedruckter Form abgeholt oder hier heruntergeladen werden. Lösungen können bis zum 25.10.2019 bei den Mathematiklehrerinnen und Mathematiklehrern (alternativ bei Herrn Mallon im Lehrerzimmer) abgegeben werden. Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten am 31.10.2019, 13 Uhr, das Ergebnis durch Aushang am Informationskasten Mathematik zwischen den Räumen 058 und 059.

Erfolgreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer qualifizieren sich für die 2. Runde der Mathematik-Olympiade, die am 13.11.2019 als Regionalrunde in Preetz stattfinden wird. Eine Diskussion der aktuellen Wettbewerbsaufgaben in Internetforen ist untersagt!

Sehr geehrte Eltern, Erziehungs- und Sorgeberechtigte,
wie Sie schon erfahren haben, ist ein Kind unseres Schulzentrums auf dem Schulweg von einem unbekannten Mann angesprochen und aufgefordert worden, mit ihm zu kommen. Das Kind hat besonnen reagiert und sofort seine Eltern informiert. Der Fall wurde umgehend der Polizei gemeldet.
Die Polizei und wir nehmen diesen Vorfall sehr ernst und möchten Sie bitten, das auch zu tun: Bitte sprechen Sie mit Ihrem Kind noch einmal in Ruhe über das korrekte Verhalten in einem solchen Fall.

Zudem bitten wir Sie, vorerst dafür Sorge zu tragen, Ihr Kind im Falle eines krankheitsbedingten Fehlens morgens bis 7:45 Uhr entweder telefonisch (04381-905931) oder per Mail (Gymnasium.Luetjenburg[at]schule.landsh.de) im Sekretariat abzumelden.

Falls Sie von weiteren derartigen Vorkommnissen erfahren oder merkwürdige Beobachtungen machen, wenden Sie sich bitte an die Polizei.
Bei aller berechtigten Sorge möchten wir Sie aber auch bitten, Ruhe zu bewahren und keine Panik zu verbreiten.

Mit freundlichen Grüßen,

Frank Seidel
(Schulleiter)

Eltern- und Schülertag in Kiel

Am Dienstag, dem 17.09.2019, findet in Kiel von 15 bis 19 Uhr in den Räumen der IHK (Bergstr. 2) der parentum-Eltern+Schülertag zur Berufswahl statt. Im Rahmen des parentum – Eltern+Schülertages besteht die Möglichkeit, mit Unternehmen, Fach- und Hochschulen, Akademien und Institutionen rund um das Thema Berufsorientierung in den Dialog kommen.

Häufig haben Schüler*innen keine konkreten Vorstellungen, wie es nach der Schule weitergehen soll, Wunsch und Wirklichkeit gehen oftmals weit auseinander. Bei rund 350 Ausbildungsberufen und tausenden Studiengängen fallen Orientierung und Entscheidung schwer. Nach wie vor sind Eltern wichtige Ratgeber für ihre Kinder beim Berufswahlprozess. Da sich die Welt der Ausbildungsberufe und Studienfächer stetig verändert, erweist sich diese Unterstützung allerdings oft als Herausforderung. Hier setzt der parentum – Eltern+Schülertag für die Berufswahl an. Neben dem persönlichen Gespräch zwischen Besucher*innen und Ausstellern bietet der Messetag ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Vorträgen, Workshops und Aktionen mit zusätzlichen Informationsmöglichkeiten zu den Themen Ausbildung, Studium, Schulabschlüssen oder Auslandsaufenthalten. Weitere Informationen finden Sie auf www.parentum.de

 

Geplante Änderungen auf der Buslinie 4310

Sehr geehrte Damen und Herren,

 hiermit möchte ich Sie über eine geplante Änderung beim Betrieb und bei der Organisation der bisherigen Autokraft-Linie 4310 (Kiel-Lütjenburg-Oldenburg) informieren. Da es sich um eine die Kreisgrenzen überschreitende Linie handelt, sind die Kreise  Plön und Ostholstein als ÖPNV-Aufgabenträger für die  jeweiligen Linienabschnitte zuständig. Die Linienäste, die über Weißenhaus und Weißenhäuser Strand laufen, sind  bislang zwischen Kiel und Oldenburg durchgebunden, d.h. es ist gegenwärtig eine umstiegsfreie Beförderung zwischen Kiel und Oldenburg möglich. Die  Buslinienleistungen in den Teilabschnitten in den Kreisen Plön und Ostholstein werden  auf Basis unterschiedlicher rechtlicher Grundlagen erbracht. So wird der Abschnitt Kiel-Lütjenburg-Kaköhl derzeit von der Autokraft eigenwirtschaftlich, also ohne Zuschüsse des Kreises Plön erbracht; der Abschnitt Kaköhl-Oldenburg wird vom Kreis Ostholstein finanziert. Aus vergaberechtlichen Gründen kann allerdings nicht ausgeschlossen werden, dass die Teilabschnitte künftig von zwei verschiedenen Unternehmen gefahren werden und eine Brechung des Verkehrs (Umstiege erforderlich!) erfolgt.

Schuljahr 2019/2020

Unterrichtsfreie Tage

Samstag, 29.06.2019-Sonntag, 11.08.2019 Sommerferien
Donnerstag, 03.10.2019- Sonntag, 20.10.2019
Herbstferien
Donnerstag, 31.10.2019
Reformationstag
Dienstag, 05.11.2019 SE-Tag (unterrichtsfrei für alle Schülerinnen)
Samstag, 21.12.2019- Montag, 06.01.2020
Weihnachtsferien
Montag, 03.02.2020
SE-Tag (unterrichtsfrei für alle SchülerInnen)
Montag, 24.02.2020 Beweglicher Ferientag
Samstag, 28.03.2020- Sonntag, 19.04.2020
Osterferien
Freitag, 01.05.2020 Maifeiertag
Mittwoch, 20.05.2020
Beweglicher Ferientag
Donnerstag, 21.05.2020 Christi Himmelfahrt
Freitag, 22.05.2020 Festgelegter Ferientag
Montag, 01.06.2020 Pfingstmontag
Montag, 08.06.2020-Dienstag, 09.06.2020 Mündliches Abitur (unterrichtsfrei für SchülerInnen des 5. bis 12. Jahrgangs)
Samstag, 27.06.2020- Sonntag, 09.08.2020 Sommerferien

Schülerbeförderung für OberstufenschülerInnen

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe haben bis einschließlich 14.06.2019 Zeit, die Bestellscheine für ein Jahresabonnement für das Schuljahr 2019/2020 im Sekretariat bei Frau Buchhorn abzugeben. Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen haben hier die Möglichkeit, weitere Informationen zur Schülerbeförderung zu bekommen und können darüber hinaus einen Antrag auf Schülerbeförderung sowie einen Bestellschein für eine Monatskarte herunterladen.

Neuer Schulkonferenz-Beschluss

Liebe Mitglieder der Schulgemeinschaft,

die Kosten für unsere Studienfahrt, die jeweils im ersten Halbjahr der 13. Klasse durchgeführt wird, dürfen einen gewissen Betrag nicht überschreiten, der vom höchsten Gremium der Schule, der Schulkonferenz, beschlossen wird. Der letzte Beschluss dazu wurde im Jahr 2011 gefasst, als man sich auf 470 € inklusive einer jährlichen Steigerung in der Höhe des letzten Verbraucherpreisindex festlegte. So ist der Kostenrahmen auf knapp 515 € gestiegen. Damit der Reiseplanung etwas mehr Flexibilität möglich ist, hat die letzte Schulkonferenz am Dienstag, dem 13.11.2018 beschlossen, die Kosten um gut 55 € auf nun 570 € anzuheben. Auch in Zukunft wird dieser Betrag automatisch in jedem Jahr um den Verbraucherpreisindex erhöht. Wer die Zahlen noch einmal nachlesen möchte, kann das in diesem Dokument über die Berechnung der Kosten für Studienfahrten tun.

Neuer Fahrplan für die Linie Hohwacht - Plön

Die VKP weist darauf hin, dass ab Montag, dem 03.09.2018 für die Linie 350 zwischen Lütjenburg und Plön ein veränderter Fahrtablauf sowie ein anderer Fahrplan gelten.

Die genauen Informationen und den neuen Fahrplan können Sie hier herunterladen.

Ausgezeichnete Berufs- und Studienorientierung am Gymnasium Lütjenburg

Am Donnerstag, dem 10.11.2016, ist das Gymnasium Lütjenburg einmal mehr für seine programmatische Arbeit ausgezeichnet worden. Wir gehören zu den ersten Schulen, die sich in Schleswig-Holstein für das "Berufswahlsiegel SH" qualifiziert haben. Das Gymnasium Lütjenburg zeichnet sich durch eine vorbildliche Berufs- und Studienorientierung aus und gestaltet schon seit vielen Jahren den Übergang von der Schule auf den Beruf bzw. das Studium auf besondere Weise.

Zunächst einmal bis 2019 ziert deshalb das Berufswahlsiegel auch optisch unsere Schule und diese Homepage. Im Rahmen der Landesauszeichnung am 10.11.2016 im Landeshaus in Kiel ist es dem Gymnasium Lütjenburg offiziell überreicht worden. Wir sind eines von landesweit 14 Gymnasien - und im Kreis Plön das einzige - mit Berufswahlsiegel. Hier gibt es weitere Informationen sowie Fotos von Thomas Wulff.

Update vom 06.12.2016: Wir präsentieren nun auch die offizielle Siegelurkunde des Berufswahlsiegels sowie einen Auszug aus der im Rahmen der Siegelverleihung vorgetragenen kleinen Laudatio. Natürlich gibt diese ein nur unzulängliches Bild wieder, greift aber einen Teil der an unserer Schule vorbildlich geleisteten Arbeit in der Berufs- und Studienorientierung auf. Beide Dokumente können Sie zusammengefasst als PDF-Dokument herunterladen.

   
© ALLROUNDER