Die Fachschaft Mathematik

Das Fach Mathematik wird durchgängig von der 5. Klasse bis zum Abitur unterrichtet. Die Stundentafel sieht zurzeit fünf wöchentliche Unterrichtsstunde in den Jahrgängen der Orientierungsstufe vor, bevor leider nur noch drei Wochenstunde in den Jahrgängen 7 und 8 unterrichtet werden. In der 9. Klasse erhöht sich die Stundenzahl um eine Stunde, in Klasse 10 beträgt sie erneut drei Stunden. Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe erhalten wöchentlich drei Stunden Mathematik in Klasse 11 (E-Phase) und vier Stunden in den Klassen 12 (Q1) und 13 (Q2). Das Fach wird in der Qualifizierungsphase auf erhöhtem Anforderungsniveau unterrichtet.

Die Fachanforderungen finden Sie hier für die Sekundarstufe I und die Sekundarstufe II.

Die Schüler*innen haben die Möglichkeit an Mathematik-Wettbewerben teilzunehmen, die Lehrkräfte hier organisieren und durchführen. Dies sind Känguru der Mathematik sowie Mathematikolympiade. Auch bieten wir jedes Jahr die Teilnahme bei Mathe im Advent an.

 

Die Schüler*innen benutzen im Mathematikunterricht die verschiedensten Werkzeuge. Natürlich steht in dieser Hinsicht das Geometriedreieck und der Zirkel in den unteren Jahrgangsstufen im Mittelpunkt. Phasenweise können auch das Geometrieprogramm Geogebra, die Tabellenkalkulation Excel und andere computergestützte Werkzeuge (Browserapps) zum Einsatz kommen. Der Einsatz von Geogebra und Excel wird in den folgenden höheren Jahrgängen weiter vertieft. Ab dem 7. Schuljahr erwerben die Schülerinnen und Schüler zunehmend Kenntnisse im Umgang mit einem Taschenrechner. Wir setzen das Modell CASIO fx-991DE X ein. In den digitalen Klassen der Oberstufe werden zudem die Möglichkeiten des digitalen Kursnotizbuches als Teil von Microsoft OneNote für den Unterricht genutzt.

Im Mathematikunterricht werden im Laufe der Jahrgangsstufen verschiedene Digitalkompetenzen (siehe Beschluss der KMK) je nach Kontext angesprochen. Dies sind:

  • Informationen und Daten sicher speichern, wiederfinden und von verschiedenen Orten abrufen
  • Eigene Medienprodukte planen und in verschiedenen Formaten gestalten, präsentieren, veröffentlichen und teilen
  • Eine Vielzahl von digitalen Werkzeugen kennen und kreativ anwenden

 

Im Schuljahr 2020/21 unterrichten folgende Kolleginnen und Kollegen im Fach Mathematik: Frau Blank, Frau Rußer, Herr Fries, Herr Grabs, Herr Mallon, Herr Dr. Meier und Herr Seidel.

 

   
© ALLROUNDER