Die Fachschaft Englisch

Englisch ist eine globale Sprache, sie wird überall auf der Welt verstanden und gesprochen. Deshalb beginnen wir mit dem Fach Englisch als erster Fremdsprache ab der 5. Klasse.

Zum Einstieg geht es darum, dass alle Schüler*innen gut bei uns ankommen und wir die unterschiedlichen Fähigkeiten, die aus der Grundschule mitgebracht werden, auf einen gemeinsamen Stand bringen. Teil dessen ist es, verschiedene Lerntechniken vorzustellen und auszuprobieren, um beispielsweise Vokabeln sinnvoll und möglichst mit Spaß zu trainieren.

Highlights unseres Unterrichts sind:

  • Lernspiele aller Art
  • Unterstützung beim Vokabellernen
  • Rätsel
  • englische Theateraufführungen bei uns in der Schule (White Horse Theatre)

  • Vorlesewettbewerb in Klasse 6

  • motivierende und zeitgemäße Lektüren und Geschichten in allen Jahrgängen
  • kreative Arbeit mit Musik- und Filmausschnitten
  • Rollenspiele, Dialoge und Szenen ausgestalten
  • Im 11. und 12. Jahrgang besteht die Möglichkeit, am Dänemarkaustausch teilzunehmen
  • digitales Lernen, ab 11. Jahrgang in einer digitalen Klasse

 

Erleichtert wird das digitale Lernen in allen Jahrgängen durch den Einsatz unserer ActivPanels, die sich besonders zur Rezeption, Analyse, Produktion und Präsentation authentischer Inhalte und Materialien eignen. Der sichere Umgang mit digitalen Technologien wird fortlaufend angewendet, um die Reflexion zu schulen und es den Kindern und Jugendlichen zu ermöglichen, sich sicher im Netz zu bewegen. Zusätzlich wird die Nutzung verschiedener Informationsquellen geübt und problematisiert.

 

Bis zum Abitur werden alle wichtigen Kompetenzen und Fähigkeiten vermittelt, so dass Englisch beruflich und privat, vor allem aber weltweit angewendet werden können.  

 

   
© ALLROUNDER