Informationen für die neuen Fünftklässler 2019/2020

Für Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse und ihre Eltern steht in den kommenden Tagen eine wichtige Entscheidung an: Welche weiterführende Schule ist die richtige?

Wir haben an unserem Informationsabend (19.02.2019) und bei einer Schulführung (23.02.2019) allen Interessierten die Möglichkeit gegeben, sich über unsere Schule zu informieren. Falls Sie dennoch Fragen zu unserer Schule haben, melden Sie sich gerne bei uns.

Weitere Informationen zur Anmeldung erhalten Sie, wenn Sie auf "Weiterlesen" klicken.

Für die Anmeldung selbst beachten Sie bitte folgende Hinweise:

Die Anmeldung ist von Montag, 25.02.2019 bis Mittwoch, 06.03.2019, jeweils von 8 Uhr bis 13:30 Uhr (oder nach telefonischer Vereinbarung) sowie am Donnerstag, dem 28.02.2019 auch von 17 bis 20 Uhr im Schulsekretariat durchzuführen (Tel.: 04381-905931).

Mitzubringen sind: der Anmeldeschein, das letzte Zeugnis der Grundschule (Original und Kopie), die Geburtsurkunde (Original und Kopie) sowie (falls vorhanden) Förderpläne (in Kopie) und LRS-Bescheinigungen. Bei getrennt lebenden Eltern ist eine Erklärung der Sorgeberechtigung (mit evtl. vorliegenden Gerichtsbeschlüssen) beizufügen.

Da beide Erziehungsberechtigten die Anmeldung unterschreiben müssen, bieten wir Ihnen an, die Anmeldung hier herunterzuladen und in Ruhe zu Hause auszufüllen. Andernfalls ist für die Anmeldung durch einen Erziehungsberechtigten eine Vollmacht vom zweiten Erziehungsberechtigten notwendig.

Weitere Beratung bieten Ihnen Herr Seidel und Frau Busch nach Absprache über das Schulsekretariat an.

Die Einschulung findet am Mittwoch, dem 14.08.2019, ab 10 Uhr in der Aula des Schulzentrums statt.

Wir freuen uns auf unsere neuen Fünftklässler!

 

   
© ALLROUNDER